Home 2020-03-27T21:29:36+01:00
Der Unterrichtsbetrieb wird bis zum Beginn der Osterferien eingestellt. Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise auf der Homepage.

Aktuelle Informationen der Schulleitung – Stand 27. 3.

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler*innen,

an dieser Stelle finden Sie immer aktualisierte Informationen zur Situation der Schule.

Bis zum 19.04.2020 findet kein Unterricht und keine andere Veranstaltung in der Schule mehr statt. Die Schule ist geschlossen. Das Sekretariat ist vormittags besetzt.

Bei dringenden Fragen können Sie sich im Sekreatariat melden, im Briefschlitz am Haupteingang einen Brief einwerfen oder sich per Mail an die Klassenlehrer*Innen und die Schul-/Abteilungsleitung wenden.
Wer in wirklich dringlichen Fällen noch Dinge aus der Schule abholen muss, wendet sich bitte an die Klassenlehrer*Innen.

Unsere Schule bietet seit dem 17.03.2020 eine Notbetreuung an. Die NRW Landesregierung hat geregelt, dass ab dem 23. März auch Kinder einen Betreuungsanspruch haben, bei denen nur ein Elternteil anspruchsberechtigt ist.

Außerdem wird das Angebot der schulischen Notbetreuung auf die Wochenenden und die Osterferien erweitert. Eltern, die im Bereich sog. Kritischer Infrastrukturen arbeiten, müssen mehr und mehr auch an Wochenenden arbeiten. Für Krankenhäuser, Labore und Gesundheitsämter versteht sich das von selbst. Aber auch in der Lebensmittelversorgung und der Logistik gibt es jetzt regelmäßig Sonntagsarbeit. Auch das Personal in Rettungsdiensten, Polizei und kommunalen Ordnungsdiensten zählt dazu. Bitte melden Sie sich dazu im Sekretariat.

Alle Schülerinnen und Schüler haben per Internet Zugang zur UCloud, in der Lernaufgaben und Unterrichtsmaterialien durch die Lehrerschaft bereitgestellt sind. Jede Schülerin / jeder Schüler findet ihr/sein Material im Ordner ihrer/seiner Klasse.
Wer Schwierigkeiten mit dem Zugang zur uCloud hat, wendet sich bitte an seine/ihre Klassenlehrer/in.

Das Praktikum für Jahrgang 9 und 11 entfällt für alle Schüler/innen.

Der Mensabetrieb ist eingestellt. Der Mensaverein wird den Abo-Beitrag für den Monat April nicht einziehen, so dass damit die Überbezahlung im März ausgeglichen wird. Bitte veranlassen Sie daher freundlicherweise keine Rücklastschrift, um unnötige Kosten zu vermeiden. Danke.

Heute wurde über die Medien die Verschiebung des Abiturs (um 3 Wochen) und der ZP10 (um 5 Tage) angekündigt. Sobald uns offizielle Informationen vorliegen, werden wir alle Beteiligte informieren. 
Der Tag nach Christi Himmelfahrt (22.05.2020) wird voraussichtlich nicht unterrichtsfrei sein.
Wir informieren euch am Montag genauer.

Mit freundlichen Grüßen Andreas Lux und Ralph Engel

Aktuelles

Zwanzig Jahre Frohsinn – Carnevale Brandiale 2020

Der Bundeskanzler hieß noch Gerhard Schröder, von Smartphones hatte noch niemand etwas gehört und auf der Bank der deutschen Fußballnationalmannschaft saß nicht der schwäbelnde Jogi Löw, sondern der bereits früh ergraute Erich Ribbeck. Wir schreiben [...]

weiterlesen

Weitere Infos

Notbetreuung

Eine Notbetreuung findet von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr in der Schule statt. Die Zeiten sind über die Wochenden und die Osterferien ausgeweitet worden. Das Antragsformular für die Eltern, die eine Berechtigung dafür haben finden Sie hier

Information über die Sek II

Des Abiturs wird um 3 Wochen verschoben und wird im Zeitraum vom 12. – 25. März stattfinden. Der Tag nach Christi Himmelfahrt (22.05.2020) wird voraussichtlich nicht unterrichtsfrei sein.
Infos zu Facharbeit und Abitur

Information zur UCloud für alle Schüler*innen

Alle Schülerinnen und Schüler haben per Internet Zugang zur UCloud. Hier ist für alle Unterrrichtsmaterial bereitgesellt. Guckt regelmäßig in euren Klassenordner!
Wer kein Passwort für den Zugang in die UCloud besitzt oder sein Passwort vergessen hat, wendet sich bitte per Mail an seine/n Klassenlehrer*in.
Die UCloud ist zeitweise sehr ausgelastet. Bitte etwas Geduld oder einfach später nochmal versuchen!

Zentrale Prüfungen Jahrgang 10, Klassenarbeiten

Die ZP 10 – Prüfungen werden um 5 Tage verschoben und weden in der Zeit vom 12. – 19. März stattfinden.
Alle Termine für Klassenarbeiten gelten nicht mehr. Nach den Osterferien werden die Abteilungsleitungen mit den Fachlehrer*innen neue Termine festlegen,

Personalratswahlen

Der Hauptwahlvorstand hat beschlossen, dass wegen der besonderen Umständen, die sich aufgrund der Coronaviruspandemie ergeben haben, eine ordnungsgemäße Durchführung der Personalratswahl 2020 nicht möglich ist. Der neue Wahltermin wird auf den 1.10.2020 festgelegt.